#austrianblogger

471,772 posts

Loading...
Unusual.
#Pizza mit viiiel #Liebe in Herzform #chefulyana Nach dem #Rezept von @rosannapansino Das ist ein Pizza-Kuchen mit 3 Schichten ❤ ... (Aja, jetzt schaut es so aus als würde die an Burger denkende Ulyana auf die Pizza schauen (schau meine Seite an))
Today we went for a bike ride across the Danube island and found this beauties 🍁😍 It seems that autumn is finally here !
Sunshine on my mind☀️🍁 Ich habe heute einen Herbstspaziergang gemacht, wo auch einige Bilder entstanden sind, danach einiges für die Schule erledigt und gelesen✨ #metime . Ich hoffe ihr habt morgen einen erfolgreichen Wochenstart und heute einen schönen Abend💗 ________________ #austrianblogger #igersaustria #vienna #viennablogger #welovevienna #wienstagram #igersvienna #blogger_at #outfitoftheday #lifestyleblog #Autumn #sweaterweather #fashionblogger #fashionblogger_at #prettylittleiiinspo
werbung 🤓 sich weiterzubilden erweitert den horizont, hilft euch out-of-the-box zu denken und inspiriert zu neuen ideen 😉 keine frage also, dass ich die initiative der stadt wien "offen für bildung“ super gerne unterstütze 🙌🏻 welches projekt der mister und ich uns für diesen herbst vorgenommen haben und wie ich am liebsten lerne, erfahrt ihr im neuen blogpost 👉🏻 link im profil 😘 pic by @meanwhileinawesometown
Heute gibt es das neue Outfit am Blog. Schönen Abend euch 🌙 #outfit #outfitoftheday #prsample #whatiwear #whatiweartoday #monochrome #fashion
وفي جمال عيناكِ شيئاً .....يفتنٌ القلبْ بِلحظه. . . #barcelona #realmadrid #syria #wien #vienna #salzburg #linz #graz #tirol #austrianblogger #a #austria #berlin #bayarea #bayern #hamburg #dortmund #deutschland #deutsch
#Tag15 : Auf diesem heute entstandenen Foto könnt ihr mich mit meinen Großeltern (die Eltern meines verstorbenen Vaters) sehen, mit denen ich heute einen sehr sehr netten Nachmittag verbracht habe und ein herrliches bodenständiges Essen (Geselchtes mit Kartoffelsalat) serviert bekam. Es gibt nur ganz, ganz wenige Menschen zu denen ich auf dieser Welt wirklich aufschaue und ich kann mit vollem Stolz behaupten, dass sowohl meine Oma, als auch mein Opa zu dieser Handvoll Menschen gehören. Aufgewachsen mit jeweils 6 Geschwistern, schafften sie es mit viel Disziplin, Optimismus und einem unerschütterlichen Glauben, eine Existenz für sich und ihre Kinder zu schaffen. Kommend aus dem Burgenland, das wie der Großteils Ostösterreichs, immer gegenüber dem Westen benachteiligt wurde, wuchsen sie in einer Zeit auf, die meine Generation sich heute nur noch ganz schwer vorstellen kann. Obwohl wir uns die Verhältnisse in denen die Menschen damals lebten viel öfter ins Gedächtnis rufen sollten, denn ich habe das Gefühl, dass wir verlernt haben zu schätzen, wie gut es uns heutzutage geht. Um zu meinen Großeltern zurückzukommen: Eine Sache die ich ganz besonders bewundernswert finde, ist das Jubiläum, das sie letzten Februar feierten. Nämlich 60 Jahre Ehe. Heutzutage für die meisten de facto unvorstellbar, aber sie schafften es. Wenn ich meine Oma heute frage, wie sie es schafften, sagt sie mir folgende Weisheit: "Die Ehe ist wie das Firmament, manchmal regnets, es kann schwere Unwetter geben, aber auch dann darf man den Glauben nie verlieren, dass wieder die Sonne hervorkommt". #1000dayswithmoe #meinleben #familie #großeltern #Oma #Opa #Vorbilder #werte #igersaustria #burgenland #eisenstadt #dankbarkeit #freiheit #glaube #austrianblogger #blog
next page →